ArtNet/E1.31

ArtNet/E1.31 Pixel-Controller sind in der Lage einzelne LED Pixel zu steuern, so dass visuell beeindruckende Pixel-gemappte Muster, Bilder und Texte erstellt werden können.

Dabei können die Daten von einer Computersoftware (z.B. MADRIX, Jinx!, MadMapper) über ein herkömmliches Netzwerk, an die Controller ausgegeben werden.

Die Umwandlung der Daten in Informationen, die der einzelne Chip des LED Pixels verarbeiten kann erflogt erst im Controller, womit mehrere 100 Meter zwischen dem steuernden Computer und dem Controller liegen können.